Zutritt Rathaus Walddorfhäslach und Ortsverwaltung Häslach:
Beim Betreten besteht keine Maskenpflicht,
gerne jedoch auf freiwilliger Basis zu Ihrem und unserem Schutz.
- Gemeinsam gegen Corona - 

Aktuelles

Dorffest - Einweihung Ortskern Walddorf

Hiermit möchten wir Sie
sehr herzlich zum

einladen, freuen uns auf Ihr Kommen

und auf ein schönes Rahmenprogramm mit ökumenischem Gottesdienst, CVJM-Posaunenchor und Grußworten, Schul- und Kindergartenchor, Entertainer Simon Wild und Line Dancer TV Häslach, Musikverein und Liederkranz (Freiluftkonzert) sowie mit Führungen durch das sanierte Denkmalschutzgebäude „Ochsen“ und guter kulinarischer Bewirtung.

Darüber hinaus bieten wir mit unseren Sportvereinen und der Feuerwehr Spiel- und Bewegungsangebote wie bspw. Badminton, Basketball, Teen Dance, Torwandfußball und Sandsackfüllen an. Hüpfburgen, Trampolinspringen und Verkaufs- und Präsentationsstände ergänzen dieses vielseitige Angebot hervorragend. Wir freuen uns auf einen schönen Sonntag mit Ihnen.


Herzliche Einladung zum Dorffest

Herzliche Einladung zum Dorffest
am Sonntag, den 10. Juli 2022
mit Einweihung des neuen Ortskernes Walddorf und buntem Rahmenprogramm.

Weitere Informationen folgen in der nächsten Amtsblattausgabe.

Weiterlesen …

Stadtradeln

Walddorfhäslach gehört zu den 14 Kommunen im Landkreis Reutlingen, die sich an dem landesweiten Projekt „Stadtradeln“ beteiligen.

Vom 25.06.2022 bis zum 15.07.2022 radeln Bürgerinnen und Bürger, Schulen, Vereine, Einrichtungen aller Art und Unternehmen im gesamten Landkreis mit dem Fahrrad, um gemeinsam Kilometer zu sammeln. Anmeldungen sind unter
www.stadtradeln.de/walddorfhaeslach
möglich.

Es können sich Einzelpersonen und Teams anmelden. Die radaktivsten Teams im Landkreis, werden ausgezeichnet und erhalten eine Geldprämie.

Weiterlesen …

Spende für Ukraine

Wir danken unseren jungen Mitbürgerinnen Selina Ackermann, Lydia und Paulin Neuscheler und Jule Sautter sehr herzlich für die Spendensammlung für die Ukraine. Vergangene Woche haben die vier Mädchen einen Spendenbetrag i. H. von 100 Euro an Bürgermeisterin Silke Höflinger übergeben. Unsere Bürgermeisterin hat sich bei den vier jungen Damen über diesen sehr engagierten Einsatz für die Menschen in der Ukraine, welche unter den schlimmen Kriegsgeschehnissen leiden müssen und sich vielfach auf der Flucht befinden, sehr herzlich bedankt und ihnen ein großes Lob ausgesprochen. Der Gemeinderat wird in der nächsten öffentlichen Sitzung über die Annahme, Verwendung und Weiterleitung der Spende Beschluß fassen.

Weiterlesen …

Muttertagsgrüße
von Bürgermeisterin Silke Höflinger

wünschen wir Ihnen

sehr verehrte, liebe Mütter und Großmütter

sowie weiterhin viel Gesundheit, Kraft und Wohlergehen

und schöne, erholsame Stunden

im Kreise Ihrer Familien und Angehörigen.

Ihre 

Silke Höflinger, Bürgermeisterin


 

mehr...

Durch das Anklicken des Buttons "zustimmen" erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies und der Datenverarbeitung durch die Webanalyse Matomo einverstanden.
Detaillierte Informationen erhalten Sie unter
Datenschutz.

zustimmen      ablehnen