Eröffnung "Kaffee in der Karlstraße"

Die Schwestern Frau Cornelia Ortlieb und Frau Beate Bertsch haben ihr Elternhaus in der Karlstraße 7 im Ortsteil Häslach auf der Erdgeschoßebene zu einem schönen Café umgestaltet. Die Caféeinrichtung wurde mit viel Liebe zum Detail ganz im Stil der 1950iger bis 1970iger Jahre ausgewählt, so daß man sich rundum wohl fühlt und bei wunderbarem Kuchen, köstlichem Gebäck und einer guten Tasse Kaffee oder Tee vom Alltag abschalten und das Leben genießen kann. Bürgermeisterin Silke Höflinger beglückwünschte die beiden Damen bei der Eröffnung mit einem Blumenstrauß sehr herzlich und dankte ihnen für diese sehr gute Idee, die zur weiteren Belebung des Ortsteiles Häslach beiträgt. Die Öffnungszeiten des „Kaffee in der Karlstraße“ sind jeden Donnerstag und Freitag von 9:30 bis 12:30 Uhr und von 14:00 bis 18:00 Uhr.


Zurück

Durch das Anklicken des Buttons "zustimmen" erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies und der Datenverarbeitung durch die Webanalyse Matomo einverstanden.
Detaillierte Informationen erhalten Sie unter
Datenschutz.

zustimmen      ablehnen